Presse- und Publikationswesen

Tages- und Wochenzeitungen spielen im Bereich der Information und Berichterstattung über musikalische Ereignisse und Veranstaltungen eine zentrale Vermittlerrolle. Neben dem Kulturteil bzw. Feuilleton sind dabei, z.B. auf dem Gebiet des Laienmusizierens oder der Rock- und Popmusik, auch der Lokalteil und andere Ressorts von Bedeutung.

Aus der Vielzahl an Zeitschriften, Jahrbüchern und sonstigen periodischen Veröffentlichungen im Bereich des Musikschrifttums wird in der Rubrik Musikperiodika eine repräsentative Auswahl, gegliedert nach Bibliographien sowie Zeitschriften und Jahrbüchern, genannt. Unter den Zeitschriften und Jahrbüchern werden Periodika aus allen Bereichen der Musik und verwandten bzw. angrenzenden Gebieten aufgeführt, die fachlich und überregional von Bedeutung sind. Dabei werden neben Printpublikationen, die z.T. zusätzlich über Onlineversionen verfügen, auch Formate verzeichnet, die ausschließlich online erscheinen, sofern sie durch regelmäßige redaktionelle Themenschwerpunkte in Erscheinung treten und es sich nicht um reine Nachrichtenportale handelt. Mitteilungsblätter, Rundschreiben und dergleichen von Organisationen, Gesellschaften und Instituten sind i.d.R. unter den betreffenden Organisationen in den anderen Rubriken dieser Datenbank vermerkt. Verzichtet werden muss auf die Aufführung der Mitteilungsblätter von Landes- und Regionalverbänden, auf Kalender und periodische Notenerscheinungen, auf Programm- und Hauszeitschriften von Veranstaltern, Orchestern, Theatern und Besucherorganisationen sowie auf PR-Veröffentlichungen der Musikwirtschaft.

 

MyMIZ

alle Einträge im Detail anzeigen

kein Eintrag vorhanden

cookie: Mappe löschen

» MyMIZ Daten speichern/laden